Schmerztherapie - RockTape

Das RockTape bietet einen längeren und belastungsfähigeren Tragekomfort im Gegensatz zu anderen Tapes. Durch den antiallergischen Klebstoff, angelehnt an dem von Pflastern, wird ein besserer Tragekomfort auf der Haut gewährleistet.

 

Anwendungsgebiete im Bereich tapen sind:

 

- Rückenschmerzen

- Muskelverspannungen

- Sehnenscheidenentzündungen

- Druckpunktentlastungen

- lokale Schmerzbehandlung

- unterstützende Maßnahme zur Haltungsverbesserung

- Faszien auflösend

- Kopfschmerzen (Migräne)

- Linderung von Menstruationsbeschwerden

- Symptomlinderung bei der "frozen-shoulder"

 

Weitere Informationen finden Sie unter: www.RockTape.de

 

 

 

Schmerztherapie - Rockblades

Manuelle-Trigger-Point-Massage mit Rockblades:

 

 

Mit dem Rockblade können einzelne Verspannungen und Verhärtungen ideal gelockert und gelöst werden. Oft wird das Rockblade in dem Physiotherapie-Bereich verwendet.

Es kann auf Grund seiner ergonomischen Form, an nahezu allen Körperstellen angewandt werden.

 

Hierzu ein Link um die Funktion besser darzustellen:

https://www.youtube.com/watch?v=-lLrv4XeWLg